Herzlich willkommen auf unserer Homepage


Der gemischte Chor freut sich auf SIE!

Junge- dürfen bei uns im Chor alt werden, Alte- werden durch Gesang wieder jung.
Hervorragende- erhalten Solopartien, Nörgler- dürfen über Dissonanzen meckern.
Egoisten- erhalten eigene Noten, Geltungsbedürftige- dürfen lauter singen.
Ausdauernde- singen in mehreren Chören, Schreihälse- werden behutsam gedämpft.
Singles- bleiben nicht lange allein, Ehepaare- begegnen sich bei den Proben.
Große- kommen leichter ans hohe C, Kleine- kommen leichter ans tiefe A.

Ja, und warum singen Sie bei uns noch nicht mit?
Chorsingen tut jedem gut! Notenlesen ist keine Voraussetzung, vorsingen müssen Sie auch nicht. Kommen Sie vorbei und testen sich und uns. Singen ist erlernbar.

Seit August 2017 singen wir unter der Leitung unserer neuen Chorleiterin, Frau Magdy Mikaelberg, aus Neustadt. Sie begleitet uns am Klavier und singt die jeweiligen Stimmen vor.

Um unseren satzungsgemäßen Auftrag (Zweck des Vereins ist die Pflege des Chorgesanges. Zur Erreichung dieses Zieles hält er regelmäßig Chorproben ab, veranstaltet Konzerte und stellt sich mit seinem Singen in den Dienst der Öffentlichkeit.) erfüllen zu können, benötigen wir dringend weitere Verstärkung. Viele Männer sollten hinzukommen und Frauen für Alt sowie Sopran sind immer herzlich willkommen.

Kommen Sie unverbindlich zu den Proben, die immer dienstags von 19:00-20:30 Uhr stattfinden. In den rheinland-pfälzischen Schulferien sind keine Singstunden.

Unser Proberaum befindet sich im Haus der Vereine (Sandsteingebäude gegenüber der Grundschule) 1. OG, 2. Saal (Eingang Süd von der Friedrich-Ebert-Brücke aus).

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern
Ingrid Thomas, Vorsitzende, Tel. 06325 29 04 und
Davut Kocsoy, stellv. Vorsitzender, Tel. 06325 16 77
letzte Aktualisierung: 06.05.2019